TVL - Aktuell

tvl dress1Sie sind ein Aushängeschild für die Stadt Löhne, die Leichtathleten des TV Löhne-Bahnhof. Sie liefern Jahr für Jahr sportliche Schlagzeilen.

In 2018 unter anderem mit den Deutschen Meistertiteln von Joshua Fadire und Charlotte Haas bei der Jugend. Nur ihr Outfit war nicht immer so Schlagzeilen trächtig, wurden die Athleten beispielsweise bei nationalen Wettkämpfen meist nicht als Einheit von einem Verein wahr genommen, da sie keinen einheitlichen Sportdress hatten. Das ist jetzt vorbei.
Endlich fand sich mit der Firma Remmert aus Löhne ein Sponsor, der diese ehrgeizigen und erfolgshungrigen jungen weiblichen und männlichen Leichtathleten mit einem einheitlichen Sportdress ausstattete – und das macht gleich einiges her, sorgt für eine klasse Optik.

Veröffentlicht: 17 Dezember 2018
Zugriffe: 29
weiter lesen ...

cup nammenU14 der SG Bünde-Löhne sind in Porta Westfalica-Nammen erfolgreich. U12 des TV Löhne-Bahnhof landet hinter dem SV 1860 Minden auf Platz zwei

Beim Mannschaftspokalwettkampf der 8- bis 13-Jährigen in Porta Westfalica-Nammen bilden drei Kinder einer Altersklasse eine Mannschaft und kämpfen um Punkte im Dreikampf, bestehend aus einem 30 Meterlauf, Weitsprung und Ballwurf 200 Gramm (U12) oder Kugelstoßen drei Kilogramm (U14). Für die Startgemeinschaft Bünde-Löhne waren in der Altersklasse U14 Justus Sakautzky (M13), Colin Mouson (M13) und Robin Wittemeier (M12) am Start.

Veröffentlicht: 17 Dezember 2018
Zugriffe: 20
weiter lesen ...

sc3 2018 1Robin in M12 und Tom in M10 vom TV Löhne-Bahnhof holen sich den Gesamtsieg beim Schüler-Cup. Insgesamt 18 Platzierungen unter den besten 8!

Einige weibliche und männliche Topleute in der Löhner Leichtathletik sorgten in diesem Jahr für viele Titel bis auf nationaler Ebene bei der DM und somit reichlich positive Schlagzeilen für den TV Löhne-Bahnhof. Und vor der Zukunft muss dem Verein auch nicht bange sein, denn es wachsen weitere junge offnungsvolle  Talente nach. Das zeigte der mittlerweile sehr geschätzte Wettbewerb im Schüler-Cup.

Veröffentlicht: 29 November 2018
Zugriffe: 85
weiter lesen ...

klettergarten1Leichtathleten des TV Löhne-Bahnhof absolvieren zum Ausklang der Freiluftsaison eine Trainingseinheit in luftiger Höhe im Hochseilgarten auf Aqua-Magica-Gelände. Gruppendynamik fördern und Ängste besiegen

Teamtraining und Erlebnispädagogik sind zwei Begriffe, die sowohl im „normalen“ Leben als auch im Sport große Bedeutung haben. Und da liegt es doch nah, dass sich die weiblichen und männlichen Leichtathleten vom TV Löhne-Bahnhof zum Saisonausklang der Freiluftsaison auch mal so richtig im Hochseilgarten auf dem Gelände der Aqua Magica in Bad Oeynhausen austoben.

Veröffentlicht: 27 Oktober 2018
Zugriffe: 403
weiter lesen ...

tvl huette 10 2017 2Was macht eigentlich unser Projekt "Neue Hütte / Vereinsheim"?

Die Voraussetzungen für den Baubeginn sind gegeben. Die Fördermittel von der Stadt Löhne und vom Kreis Herford sind bereitgestellt. Der Erlös der Crowdfunding Aktion mit der Volksbank war ein voller Erfolg. Die Baugenehmigung ist erteilt, das Baugrundstück im Eingangsbereich des Werretalstadions ist eingezäunt und die im Wege stehenden Bäume und Büsche sind gerodet.
Bevor der Bagger anrollen kann, müssen noch Pflastersteine aufgenommen werden. Das soll nächste Woche geschehen. Hierfür und für andere Arbeiten im Laufe der Bauzeit benötigen wir Hilfe.

Veröffentlicht: 15 September 2018
Zugriffe: 707
weiter lesen ...

andre dm 2018 08André Düsterhöft hört mit der „Königsdisziplin“ Zehnkampf auf. Er konzentriert sich nun auf drei Einzeldisziplinen und den Trainer-Job beim TVL

Er tritt als Deutscher Meister ab! Das ist nicht der schlechteste Zeitpunkt. „Es ist mein erster DM-Titel und somit natürlich der bisher wertvollste“,sagt der Athlet des TV Löhne-Bahnhof, der am vergangenen Wochenende mit dem Team der LG Kreis Gütersloh Deutscher Meister im Zehnkampf geworden ist und in der Einzelwertung Fünfter. „Und das war mein letzter Zehnkampf“, ergänzt der 25-Jährige.
Seit seinem 16. Lebensjahr betreibt André Düsterhöft die Königsdisziplin in der Leichtathletik und hat in all den Jahren als Einzelkämpfer auf NRW- und Westfalen-Ebene auch schöne Erfolge gefeiert.

Veröffentlicht: 01 September 2018
Zugriffe: 902
weiter lesen ...
Top
Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.
Datenschutz Ok