TVL - Aktuell

sc3 2019 01Beim dritten und letzten Wettkampf des Schüler-Mehrkampfcups in Bünde wird die Platzierung in manchen Altersklassen noch einmal ordentlich durchgemischt. Robin Wittemeier und Kira Wehner werden besonders ausgezeichnet

In der Siegfried-Moning-Halle in Bünde wurde am vergangenen Wochenende die Bilanz zum Kreis-Schülermehrkampf-Cup in der Leichtathletik gezogen, sodass die Siegerinnen und Sieger der Altersklassen des Jahres 2019 nun feststehen und geehrt worden sind. Besonders erfolgreich waren Robin Wittemeier von der LG Bünde-Löhne und Kira Wehner vom TuS Spenge, die am Ende des Tages den „Heinz Ede Wolf Pokal“ überreicht bekommen haben.

Veröffentlicht: 15 November 2019
Zugriffe: 75
weiter lesen ...

kpudenz lawm 10 2019Löhnerin krönt ihr erfolgreichstes Jahr als Diskuswerferin mit der WM-Teilnahme. Top Ergebnisse bei Diamond-League-Meetings. Ziel ist Olympia 2020

Es war ihr bisher erfolgreichstes Jahr als Sportlerin mit der Krönung der WM-Teilnahme. Bis dato hatte Kristin Pudenz in schöner Regelmäßigkeit die Normen für die Saison-Höhepunkte im Diskuswerfen erfüllt. Doch bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften durfte sie diese Highlights dann nur aus der Ferne beobachten. Oder noch bitterer wie in 2018 die EM vor der Haustür in Berlin nur als Zuschauerin – denn die 26-Jährige in Löhne-Mennighüffen aufgewachsene Sportlerin lebt und startet schon seit Jahren für den SC Potsdam. Die Konkurrenz bei den deutschen Diskuswerferinnen ist groß.

Veröffentlicht: 14 Oktober 2019
Zugriffe: 277
weiter lesen ...

kpudenz lawm 10 2019Das Trio der deutschen Diskuswerferinnen leider nur auf hinteren Plätzen

Es war nicht ihr Tag. Das komplette Trio der deutschen Diskuswerferinnen war sehr weit weg von den Medaillenrängen und landete auf hinteren Plätzen bei der Weltmeisterschaft in Doha (Katar). Beste Deutsche war die 33-jährige EM-Zweite Nadine Müller aus Halle an der Saale, die mit 61,55 Meter den 8.Platz belegte. Die deutsche Jahresbeste Claudine Vita aus Neubrandenburg, die in diesem Jahr die runde Scheibe bereits auf 66,64 Meter geworfen hatte, wurde mit 60,77 Meter Neunte und die 26-jährige Löhnerin Kristin Pudenz, die seit einigen Jahren für den SC Potsdam startet, kam mit 57,69 Meter nur auf den 11. Platz.

Veröffentlicht: 30 September 2019
Zugriffe: 363
weiter lesen ...

sc 2019 9 15Tom Wittemeier von der LG Bünde-Löhne ist 1,50 Meter groß und schafft im Hochsprung 1,40 Meter.

Starke Leistungen des Nachwuchses beim 2. Teil im Herforder Schüler-Mehrkampf-Cup. Für die jungen weiblichen und männlichen Leichtathleten gab es bei herrlichem Sonnenschein im Löhner Werretalstadion optimale Wettkampfbedingungen. Im 2. Teil im SchülerMehrkampf-Cup des Kreises Herford sammelten die Athleten wieder fleißig Punkte für den Gesamtsieg.

Veröffentlicht: 22 September 2019
Zugriffe: 435
weiter lesen ...

2019 09 08 sommermeeting blomberg

Vier Athleten beim Sommermeeting in Blomberg. Absage für Weitsprung wegen Regen

Vier Löhner Leichtathleten von der LG Bünde-Löhne starteten beim Sommermeeting in Blomberg und überzeugten erneut mit guten Leistungen. Bei der U20 nahm Charlotte Haas an vier Disziplinen teil und erzielte klasse Leistungen. Insbesondere in ihrer Paradedisziplin, dem Hochsprung,überquerte sie die Latte bei 1,70 Meter.
Im Kugelstoßen (7,70 m), beim Speerwurf (26,25 m) und im Weitsprung (5,26 m) holte sich Charlotte Haas jeweils den 1.Platz.

Veröffentlicht: 20 September 2019
Zugriffe: 353
weiter lesen ...

dm mk 2019 08 17 04Mit Anna Deitert und Nina Wältz im Mehrkampf-Team Fünfte bei der DM in Ulm

Auf dem Treppchen mit der Bronzemedaille dekoriert wurde das Jungen-Team U20 der LG Bünde-Löhne mit Joshua Fadire, Aaron Thieß und Niklas Strutz. Fünfte bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften im Donaustadion in Ulm wurde das Mädchen-Mehrkampfteam U18 der LG Bünde-Löhne mit Sarina Brockmann, Anna Deitert und Nina Wältz. Im Wettkampf der Mädchen spielte vor allem das Thema Ferien eine nicht ganz unwesentliche Rolle. Die besten drei Teams des Mannschaftswettkampfs (SSV Ulm 1846, USC Mainz und LG Region Karlsruhe) kamen natürlich aus dem Süden der Nation – und da haben die Sommerferien erst gerade begonnen.

Veröffentlicht: 21 August 2019
Zugriffe: 635
weiter lesen ...
Top
Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.
Datenschutz Ok Ablehnen