TVL - Aktuell

Sarina flitzt über die Hürden zum Sieg

Sie sammeln weiter fleißig Titel für sich und die LG Bünde-Löhne. Und wieder Mal stand Sarina Brockmann ganz oben auf dem Treppchen. Diesmal bei den NRW-Meisterschaften in Hagen nach ihrem Sieg über die 100 Meter Hürden. Einen weiteren Sieg gab es noch für den Bünder Niklas Klei, der wieder aus den USA zurück ist, und sich mit den 48,46 Sekunden über 400 Meter seine Rückkehr gleich vergoldete. Die DM-Quali hat er schon seit längerem im „Sack“.

Veröffentlicht: 14 Juni 2022
Zugriffe: 1112
weiter lesen ...

Sie sind rastlos, die weiblichen und männlichen Leichtathleten von der LG Bünde-Löhne.

Seit Anfang Mai starten sie an jedem Wochenende bei Wettkämpfen – und das geht auch erst mal so weiter. Geplant waren am Montag eigentlich Starts beim Pfingstsportfest der TG Werste, doch diese Veranstaltung fiel mangels Teilnehmer aus. Also orientierten sich einige Athleten um und reisten zum Hohenhorst-Meeting nach Recklinghausen.

Veröffentlicht: 12 Juni 2022
Zugriffe: 1087
weiter lesen ...

Sarina Brockmann holt sich souverän den NRW-Titel im Siebenkampf. Viele Bestleistungen von Athleten der LG Bünde-Löhne.

Sie sollten Spaß haben. Denn mit Spaß und Freude lässt es sich besser performen, ist Leistung leichter abzurufen. Und Spaß hatte vor allem Sarina Brockmann bei den NRW-Meisterschaften im Mehrkampf im lippischen Lage. Die 20-jährige Vorzeige-Athletin der LG Bünde-Löhne holte sich souverän den Titel im Siebenkampf bei den Frauen und löste gleichzeitig das Ticket für die Deutschen Meisterschaften. Es ist bereits das dritte Ticket (!) nach dem Hochsprung und den 100 Meter Hürden.

Veröffentlicht: 25 Mai 2022
Zugriffe: 1328
weiter lesen ...

Der 14-Jährige springt zwei Zentimeter höher als seine Körpergröße.

Mehr als 230 Kinder und Jugendliche waren im Herforder Ludwig-Jahn-Stadion auf der Jagd nach Titeln und guten Platzierungen bei den OWL-Meisterschaften. Und darunter waren auch viele Nachwuchs Leichtathleten von der LG Bünde-Löhne, die einige Titel einsammelten.
„Das war ein sehr erfolgreiches Wochenende. Unsere Athleten, wovon einige zum ersten Mal überhaupt einen Wettkampf bestritten, haben wirklich tolle Leistungen gezeigt“, freut sich Trainer André Düsterhöft, der zusammen mit seinen Trainer-Kollegen Steffen Biermann, Monika Gräfe, Marius Strathmeier, Sven Hülshorst und René Johanning die Sportler/innen betreute und coachte.

Veröffentlicht: 20 Mai 2022
Zugriffe: 1396
weiter lesen ...

Top Zeit über 100 Meter Hürden. Die Athleten der LG Bünde-Löhne sammeln bei OWL-Meisterschaften zwölf Titel ein.

Sie sind in sehr guter Form in der noch frühen Freiluftsaison: Die weiblichen und männlichen Leichtathleten der LG Bünde-Löhne sorgten schon bei den OWL-Meisterschaften im Mehrkampf in Blomberg für reichlich positive sportliche Schlagzeilen und drei Titelgewinne. Am vergangenen Wochenende sammelten sie bei den OWL-Meisterschaften in den Einzel-Disziplinen in Minden weiter fleißig Titel.
Insgesamt waren es sogar zwölf. Einfach überragend. Es könnte nach der zweijährigen Pandemie-Pause mit nur wenig Veranstaltungen ein sehr gutes Jahr werden für die Löhner und Bünder Leichtathleten und Leichtathletinnen der LG.

Veröffentlicht: 18 Mai 2022
Zugriffe: 1395
weiter lesen ...

Der Herforder Kreisausschuss ist Gastgeber der Ostwestfalenmeisterschaften in den Altersklassen U16 und U14.

Hochsprung, Weitsprung, Dreisprung, Sprint, Hürden, Stabhochsprung, Kugel, Diskus, Speer und Staffeln. Bei den Ostwestfalenmeisterschaften der Leichtathletik war extreme Vielfalt geboten. Und das alles bei wunderbarem Sonnenschein im Herforder Ludwig-Jahn-Stadion. Mehr als 230 Kinder und Jugendliche nahmen teil, absolvierten mehr als 500 Starts.

Veröffentlicht: 17 Mai 2022
Zugriffe: 1429
weiter lesen ...
Top
Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten.