Jahresarchiv 2014

hier findet ihr die Wettkampfergebnisse und Artikel des Jahres 2014

Termine und Wettkampfergebnisse 2014:

Datum Ort
Wettkampf
Infos Meldeschluss
18.01.2014 Dortmund Westf. Hallenmeisterschaft M/F, U18 Ergebnisse  
25.01.2014

Kamen

Westf. Winterwurf U20,U18 Ergebnisse  
26.01.2014 Bielefeld Westf. Hallenmeisterschaft U20 Ergebnisse  
01.-02.02.2014 Frankfurt Dt. Hallen-Mehrkampf Ergebnisse  
08.02.2014

Bielefeld

Hallenmeeting SV Brackwede Ergebnisse  
09.02.2014 Paderborn OWL Hallenmeisterschaft U16, U14 Ergebnisse  
16.02.2014 Bielefeld OWL Hallenmeisterschaft M/F, U20, U18 Ergebnisse  
27.02.-01.03.2014 Bad Oeynhausen Stabhochsprungmeeting

Ergebnisse

 
01.03.2014 Bielefeld Schüler Hallen Cup Ergebnisse  
02.03.2014 Paderborn Westf. Hallenmeisterschaft U16 Ergebnisse  
23.03.2014 Vlotho Kreis-Crossmeisterschaft Ergebnisse  
29.-30.03.2014 Berlin Jedermann Hallen 7 Kampf Ergebnisse  
01.05.2014 Bad Salzuflen Bahneröffnung Ergebnisse  
10.05.2014 Löhne Schülercup Teil 1 Ergebnisse  
10.-11.05.2014 Löhne Kreismeisterschaft M/F, U20, U18, U16 Ergebnisse  
17.-18.05.2014 Güterloh Kreismehrkampfmeisterschaft Ergebnisse  
24.05.2014 Herford Kreismeisterschaft U14,U12 Ergebnisse  
01.06.2014 Gütersloh OWL Meisterschaft U16, U14 Ergebnisse  
06.06.2014 Lemgo Abendsportfest Ergebnisse  
09.06.2014 Bad Oeynhausen Pfingstsportfest Ergebnisse  
21.-22.06.2014 Kreuztal Westf. Jugendmeisterschaft U18, U20 Ergebnisse  
29.06.2014 Bielefeld OWL Meisterschaft M/F, U20, U18 Ergebnisse  
05.-06.07.2014 Bad Oeynhausen Westf. Mehrkampfmeisterschaft U16 Ergebnisse  
05.-06.07.2014 Bad Oeynhausen Westf. Mehrkampfmeisterschaft  Ergebnisse  
11.07.2014 Minden 1. Abendsportfest Ergebnisse  
25.07.2014 Minden 2. Abendsportfest Ergebnisse  
08.08.2014 Minden 3. Abendsportfest Ergebnisse  
23.-24.08.2014 Vaterstetten (Bay.)

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften

Livetabelle  
06.09.2014 Herford Schülercup Teil 2 Ergebnisse  
18.09.2014 Espelkamp Stadioneröffnung Ausschreibung  
20.09.2014 Porta Westfalica Abwerfen in Nammen Ergebnisse Mehrkampf
03.10.2014 Herford Kreisvergleich Ergebnisse (einzel) Vergleich
22.11.2014 Bünde Schülercup Teil 3 Ergebnisse U10
31.12.2014 Rödinghausen Silvesterlauf

Ergebnisse

 

 

 

Löhner Leichtathleten verabschieden sich mit tollen Ergebnissen aus der Saison 2014.

 Besser hätte der Saisonausklang für die Hoffnungsträger des TV Löhne BHF nicht sein können. Beim abschließenden Schülercup überzeugten die Leistungsträger von Trainer Kalle Held mit ersten Plätzen und tollen Ergebnissen. Bei den 12 und 13 jährigen Leichtathleten überzeugten natürlich in erster Linie die „Hauptverdächtigen“ Charlotte Haas, Sabrina Brockmann und Joshua Faire. Dabei zeiget Sabrina (Jahrgang 2002), dass sie jetzt endlich im Leistungssport angekommen ist. Sie erzielte gleich in allen Disziplinen Bestleistungen und war an diesem Tag beste ihres Jahrgangs. Athletin, Eltern und Trainer waren sowohl überrascht als auch hocherfreut, dass Sabrina endlich auch im Wettkampf ihr Leistungsvermögen abrufen konnte.

Als schnellste Sprinterin ihres Jahrgangs konnte sie die Trainingsleistungen endlich abrufen. Trainer Kalle Held war sehr erleichtert: „Das war nicht immer einfach, dieses junge Talent mental richtig einzustellen. Oft fehlte ihr einfach das nötige Selbstvertrauen. Aber jetzt wagt sie sich sogar im Hochsprung an größere Höhen. Und da ist noch sehr viel Luft nach oben.

weiter lesen ...
Joshua Fadire und Charlotte Haas erfüllen die Erwartungen.

 Wie vom Trainer Kalle Held angekündigt lieferten Charlotte und Joshua beim Kreisvergleichkampf der Leichtathleten überzeugende Leistungen bzw. Leistungsexplosionen ab. Joshua pulverisierte seine Bestleistung im Ballwurf auf sensationelle 67,5 Meter und warf dabei um rund 10 Meter weiter als bisher. Zum Kreisrekord von Tim Werner fehlten ihm dabei noch 21/2 Meter. Mit dieser Weite deklassierte er das gesamte Feld, in dem keiner der Kreisvertreter aus Minden, Bielefeld,Gütersloh,Lippe auch nur die 60 Metermarke ankratzen konnten. Trainer und Athlet führen diese Leistungsexplosion auf die letzten Trainingseinheiten zurück, in denen gesteigerter Wert auf den Anlauf und die Explosivkraft gelegt wurden. Das Werfen mit Golfbällen machte obendrein richtig Spaß, zumal diese ungewohnten Trainingsgeräte stets über die halbe Feldgröße im Löhner Stadion flogen. Auch im Hürdensprint zeigte sich Joshua enorm verbessert. In glatten 10,00 Sekunden deklassierte Joshua auch hier das Teilnehmerfeld und verbesserte sich um 2 Zehntelsekunden. „Eigentlich hätten wir da auch noch ein Paar Hunderstel zulegen können ,um die magische 10 (Sekundenmarke) zu knacken“ so der Trainer. Aber der leichte Gegenwind spielte hierbei noicht so recht in die Karten. Ursache für die neue Bestleistung war in erster Linie der verbesserte Start und somit die Anlaufgeschwindigkeit an der ersten Hürde. Im Kugelstoßen belegte Joshua diesmal „nur“ den zweiten Platz. Mit einer Weite jenseits der 10-Metermarke konnte Joshua aber durchaus zufrieden sein.
weiter lesen ...
Löhner Leichtathleten noch gut im Rennen

 Langsam neigt sich die Leichtathletiksaison zu Ende, aber die Löhner Leichtathletensind noch nicht satt. Insbesondere Joshua Fadire steigert sich von Bestleistung zu Bestleistung. Nachdem er beim Schülercup trotz leichter Verletzung der überragende Athlet des Tages war überragte Joshua auch beim Werfermeeting in Nammen. Beim Schülercup unterstrich er seine überragenden Leistungen mit vier ersten Plätzen im Vierkampf im Hochsprung, Sprint, Weit-und Hochsprung. Nur im Hochsprung konnte ihm Niklas Struntz das Wasser reichen und beide übersaprangen locker die 1,40 Meter. Überhaupt überragten die Löhner gerade in einer der Spezialdisziplinen im TV Löhne dem Hochsprung. So gewannen auch Charlotte Haas mit überragenden 1,48 Metern und Nina Wältz mit 1,20 Metern in der W12 im ersten Wettkampf ihrer Laufbahn diese Disziplin. Vielleicht gelingt es Charlotte ja noch in diesem Jahr beim Kreisvergleichskampf die 1,50 Meter zu überspringen. Das wäre dann auch eine Höhe in den TOP -Rängen der westfälischen Bestenliste.
weiter lesen ...

Jannik und Andre starten  an diesem Wochenende bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Vaterstetten (Bayern) in der Klasse U23.

 

Viel Erfolg ...

 

hier geht's zur Livetabelle ...

Beim Abendsportfest in Minden gingen die Löhner mit einer kleien Truppe an den Start, aber die Bilanz war dann doch eher überragend.

 Nach sehr langer Wettkampfabstinenz ließ sich Viola Ratjen von Kalle Held überreden, sich doch mal wieder der Konkurrenz zu stellen. Und das macht Viola dann einfach richtig gut. Über die 100 Meter lief sie in überzeugender Manier nach 13,23 Sekunden  über die Ziellienie und durfte sich über Platz 1 inder Aktersklasse U20 freuen. Über die 400 Meter rannte sie dann in ihrem Lauf der Konkurrenz einfach auf und davon. Nach unglaublichen 26,5 Sekuden Zwischenzeit über die 200 Meter ging ihr dann zwar am Ende der 400 Meterrunde die Puste aus, aber die Zeit von knapp über 60 Sekunden deutet an, welches Potential in der jungen Nachwuchsläuferin steckt. „ Viola hat das Talent, um auch auf westfälischer Ebene ganz weit vorne mit dabei zu sein“ so der erfahrene Trainer Kalle Held.
weiter lesen ...
Top